Auf die Plätze, fertig, los!

Bundesjugendspiele am 16.07.2014

Mit Maßband, Stoppuhr und Startklappe ausgerüstet, ging es in den Jahnpark. Bei den diesjährigen Bundesjugendspielen hieß es für die Schüler: „Wer wirft und springt am weitestes?“ und „Wer läuft am schnellsten?“. Der Schweiß floss und am Ende konnten Teilnehmer-, Sieger- und Ehrenurkunden überreicht werden. Herzlichen Glückwunsch! 

                                                                

                     

Zusätzliche Informationen